Die Suche ergab 23 Treffer

von Tafel
Sonntag 10. September 2017, 16:18
Forum: Wochenthema
Thema: 36// Körperpflege und Körperwahrnehmung
Antworten: 14
Zugriffe: 292

Re: 36// Körperpflege und Körperwahrnehmung

Täglich frische Unterwäsche ist für mich extrem wichtig. Der Haupttäter hat seine Kleidung selten gewechselt und es mit der restlichen Körperhygiene auch nicht so genau genommen. Körpergeruch und schmuddelige Unterwäsche sind starke Trigger (immer noch).
von Tafel
Sonntag 10. September 2017, 09:10
Forum: Wochenthema
Thema: 34//Psychopharmaka/Medikamente
Antworten: 7
Zugriffe: 255

Re: 34//Psychopharmaka/Medikamente

Ich hake mich bei dem Thema noch mal rein, weil ich in der Woche noch in Dänemark war. Ich habe nur Erfahrungen mit verschiedenen AD gemacht. Eins musste ich relativ schnell wieder absetzen, weil die Nebenwirkungen für mich zu gravierend waren (Schwindel, Übelkeit, Gefühl neben mir zu stehen). Bei d...
von Tafel
Sonntag 10. September 2017, 08:40
Forum: Wochenthema
Thema: 36// Körperpflege und Körperwahrnehmung
Antworten: 14
Zugriffe: 292

Re: 36// Körperpflege und Körperwahrnehmung

Für mich ist das ein schwieriges Thema, obwohl ich die Körperpflege immerhin soweit hinbekomme, dass ich nicht komplett ungepflegt wirke. Ich fände es eine Zumutung für meine Kolleg*innen und die von mir betreuten Kinder, wenn ich ungewaschen riechen würde. Ich dusche nicht jeden Tag, zum einen aus ...
von Tafel
Donnerstag 20. Juli 2017, 22:32
Forum: Wochenthema
Thema: #29 Woche Umgang mit Lob und Anerkennung
Antworten: 21
Zugriffe: 828

Re: #29 Woche Umgang mit Lob und Anerkennung

Hallo Trazor,

ich finde es sehr lobenswert, dass du es geschafft hast, deine inneren Widerstände zu überwinden.

LG Tafel
von Tafel
Mittwoch 19. Juli 2017, 09:24
Forum: Wochenthema
Thema: #29 Woche Umgang mit Lob und Anerkennung
Antworten: 21
Zugriffe: 828

Re: #29 Woche Umgang mit Lob und Anerkennung

Lob ist für mich immer noch schwierig, sowohl von anderen als auch von mir selbst. Es gibt ein paar Bereiche, da kann ich Lob relativ gut annehmen, ohne es dann einzuschränken. Das betrifft das Kochen und Backen. Ich kann tatsächlich ganz gut kochen und backen. Ich neige aber auch hier dazu, wenn mi...
von Tafel
Freitag 14. Juli 2017, 09:48
Forum: Gästebuch
Thema: Wissenschaftliche Studie zum Thema "Trauma und soziale Fähig
Antworten: 14
Zugriffe: 40305

Re: Wissenschaftliche Studie zum Thema "Trauma und soziale Fähig

@lotus: Danke für die Information.
von Tafel
Donnerstag 13. Juli 2017, 17:22
Forum: Gästebuch
Thema: Wissenschaftliche Studie zum Thema "Trauma und soziale Fähig
Antworten: 14
Zugriffe: 40305

Re: Wissenschaftliche Studie zum Thema "Trauma und soziale Fähig

Ich finde es keine blöde Frage. Wenn es eine Studie für eine Dissertation gewesen wäre, hätte es durchaus noch aktuell sein können.

VG Tafel
von Tafel
Dienstag 11. Juli 2017, 10:09
Forum: Gästebuch
Thema: Wissenschaftliche Studie zum Thema "Trauma und soziale Fähig
Antworten: 14
Zugriffe: 40305

Re: Wissenschaftliche Studie zum Thema "Trauma und soziale Fähig

Hallo Ariel,

bei eine Studie aus 2014 ist davon auszugehen, dass sie bereits abgeschlossen ist, besonders wenn sie für eine Diplomarbeit erstellt wurde. Wenn man die Internetadresse aufruft, kommt nur eine Fehlermeldung.

VG Tafel
von Tafel
Montag 3. Juli 2017, 21:29
Forum: Wochenthema
Thema: Struktur #27/2017
Antworten: 9
Zugriffe: 605

Re: Struktur #27/2017

In den Zeiten, in denen ich arbeitsfähig bin, ist die Tagesstruktur durch die Arbeitszeit vorgegeben. Außerdem war für das Leben mit meinen Kinder ein Mindestmaß an Struktur unerlässlich. Im Augenblick schaffe ich es an den Tagen, an denen meine Tochter bei mir ist, morgens früh aufzustehen, um sie ...
von Tafel
Donnerstag 29. Juni 2017, 07:25
Forum: Wochenthema
Thema: Umgang mit dem Leistungsanspruch/ Selbstwert (#26 2017)
Antworten: 21
Zugriffe: 1097

Re: Umgang mit dem Leistungsanspruch/ Selbstwert (#26 2017)

Traumatherapie ist Schwerarbeit das blende ich definitv zu stark aus, obwohl meine Therapeutin es auch immer wieder sagt. Das ist auch eine Leistung, die ich nicht anerkennen kann. Da steckt wohl auch das mangelnde Selbstwertgefühl hinter. Wenn ich hier bei einigen lese, dass ihr Ziel ein friedlich...
von Tafel
Dienstag 27. Juni 2017, 19:42
Forum: Wochenthema
Thema: Umgang mit dem Leistungsanspruch/ Selbstwert (#26 2017)
Antworten: 21
Zugriffe: 1097

Re: Umgang mit dem Leistungsanspruch/ Selbstwert (#26 2017)

Was ich merke, ist, dass der zu hohe Anspruch oft aus mir selber kommt. Ich kann Dinge, die mir leicht fallen, nicht als Leistung sehe, weil ich mich dafür ja nicht anstrengen musste. Ein große Rolle spielt bei mir außerdem, dass ich mich schlecht abgrenzen kann und dadurch mehr mache als ich eigent...
von Tafel
Dienstag 27. Juni 2017, 07:42
Forum: Wochenthema
Thema: Umgang mit dem Leistungsanspruch/ Selbstwert (#26 2017)
Antworten: 21
Zugriffe: 1097

Re: Umgang mit dem Leistungsanspruch/ Selbstwert

Mich beschäfigt oder belastet dieses Thema ja auch sehr. Ich merke gerade die ungesunden Auswirkungen eines überhöhten Leistungsanspruchs. Ich schreibe später mehr dazu.
von Tafel
Donnerstag 5. Januar 2017, 20:10
Forum: Leitfäden Rund um PTBS & erfolgreicher Genesung
Thema: Was seit der Tagesklinik besser geworden ist
Antworten: 11
Zugriffe: 20587

Re: Was seit der Tagesklinik besser geworden ist

@Emilia:Das war mir leider nicht klar , danke für den Hinweis, ich werde den einen Beitrag löschen, über den ich erkennbar bin.
von Tafel
Montag 26. Dezember 2016, 20:07
Forum: Leitfäden Rund um PTBS & erfolgreicher Genesung
Thema: Was seit der Tagesklinik besser geworden ist
Antworten: 11
Zugriffe: 20587

Re: Was seit der Tagesklinik besser geworden ist

Ich lasse in den letzten Tagen Revue passieren, wie es mir letztes Jahr um die Zeit ging und wie es mir jetzt geht. Es hat sich einiges verbessert, ich fühle mich insgesamt trotz immer noch auftretender Intrusionen, Suizidgedanken und Gefühlsüberflutungen stabiler. Die ganz tiefe Verzweiflung ist ni...
von Tafel
Donnerstag 8. Dezember 2016, 07:53
Forum: Leitfäden Rund um PTBS & erfolgreicher Genesung
Thema: Was seit der Tagesklinik besser geworden ist
Antworten: 11
Zugriffe: 20587

Re: Was seit der Tagesklinik besser geworden ist

Gelöscht, weil darüber zu identifizieren.