Keine Schreibrechte mehr

Lese/- Schreibrechrechte für Gäste
Lese/- Schreibrechte für neue Mitglieder

Hier bitte keine Support Fragen stellen, tut dies bitte im Supportbereich, siehe weiter unten im Forum.

Moderator: fauna

Antworten
Benutzeravatar
lotus
Techn. Administrator
Beiträge: 1269
Registriert: Dienstag 24. September 2013, 17:21
Geschlecht: Männlich
Mitgliedschaft als: Betroffene/r

Keine Schreibrechte mehr

Beitrag von lotus » Sonntag 14. Dezember 2014, 20:08

Aufgrund von Spamangriffen werden den Gästen vorübergehend alle Schreibrechte entzogen.
- Solange Menschen denken, dass Tiere nichts fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.
- Es ist kein Zeichen von Gesundheit an eine kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein.

sahara
Administrator
Beiträge: 1889
Registriert: Mittwoch 25. September 2013, 11:38
Geschlecht: Weiblich
Mitgliedschaft als: Betroffene/r

Re: Keine Schreibrechte mehr

Beitrag von sahara » Sonntag 14. Dezember 2014, 21:05

das finde ich sehr gut. es hat ziemlich genervt. hab versucht zu löschen und zu bannen, was geht. so ist es aber besser. danke.
sahara
Habe den Mut zu leben, denn sterben kann jeder (Frida Kahlo)

pauline-pinuú
Mitglied
Beiträge: 1491
Registriert: Mittwoch 25. September 2013, 07:05
Geschlecht: Weiblich
Mitgliedschaft als: Betroffene/r
Kontaktdaten:

Re: Keine Schreibrechte mehr

Beitrag von pauline-pinuú » Dienstag 23. Dezember 2014, 19:01

Danke lotus
Es bringt nur Schmerz, sagt die Angst Es ist unmöglich sagt die Erfahrung.
Es ist was es ist sagt die Liebe.

Benutzeravatar
Edam
Moderator
Beiträge: 2467
Registriert: Sonntag 17. November 2013, 17:42
Geschlecht: Männlich
Mitgliedschaft als: Betroffene/r
Kontaktdaten:

Re: Keine Schreibrechte mehr

Beitrag von Edam » Samstag 28. Februar 2015, 10:14

Jow, da hat Dir aber gerade jemand den Beitrag vollgespamt!!!

(ich vermisse gerade das alte Forum, da gab es sowas nicht...es nervt so unheimlich)
- zum Schluß kannst Du nur dem Ruf Deiner Seele folgen -

AudreyHepburn
Mitglied
Beiträge: 980
Registriert: Donnerstag 2. Januar 2014, 15:05

Re: Keine Schreibrechte mehr

Beitrag von AudreyHepburn » Samstag 28. Februar 2015, 19:04

Ich werde nie verstehen, warum manche Leute Zeit und kriminelle Energie investieren, um andere zu nerven und ihnen etwas kaputt zu machen. Wie krank muss man dafür sein?
Audrey

Benutzeravatar
lotus
Techn. Administrator
Beiträge: 1269
Registriert: Dienstag 24. September 2013, 17:21
Geschlecht: Männlich
Mitgliedschaft als: Betroffene/r

Re: Keine Schreibrechte mehr

Beitrag von lotus » Sonntag 1. März 2015, 12:25

Es ist das Geldsystem, dass die Leute krank macht...
- Solange Menschen denken, dass Tiere nichts fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.
- Es ist kein Zeichen von Gesundheit an eine kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein.

AudreyHepburn
Mitglied
Beiträge: 980
Registriert: Donnerstag 2. Januar 2014, 15:05

Re: Keine Schreibrechte mehr

Beitrag von AudreyHepburn » Sonntag 1. März 2015, 13:56

Hm, meinst Du? Dann müsste man sich mal Kulturen ohne Geld ansehen.
Manchmal frage ich mich, ob nicht alle irgendwie angetriggert wurden. Nur manche Leute akzeptieren eben, dass die Welt ein Schlachtfeld ist, und sie beschließen dann, lieber zu den Tätern als zu den Opfern zu gehören. Leider sind sie neidisch auf Leute, die diese Entscheidung NICHT getroffen haben. Jedenfalls klang das bei den richtig schlechten Menschen bisher so, mit denen ich zu tun hatte.
In diesem konkreten Fall könnte es auch Rache durch ein gesperrtes Mitglied sein, fiel mir ein.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste